100 Worte zum Benefit-Hoola Brush

Los geht’s:

  • weich: Das sind die Borsten. Sie sind sanft zum Produkt und zur Haut.
  • hübsch: Abgesehen davon, dass ich mich mit Bronzer meist hübscher finde- Das Design des Hoola-Brushs gefällt mir super gut. Deswegen wollte ich ihn und auch deswegen schenkt er mir morgens gute Laune.
  • durchdacht: Der Pinsel befindet sich genau im Mittelmaß zwischen einem fluffigen Bronzer-Pinsel und einem schmalen Kontur-Pinsel. Ich habe ein kleines Gesicht und da eignet er sich super zum prazisen Aufwärmen meines Teints.
  • klein: Er kommt kleiner daher, als vermutet. Dadurch passt er jedoch super in mein Kosmetik-Täschchen.
  • wert: Der Hoola-Brush ist die 26€ wert.Benefit Hoola Brush.JPG
    Hoola Brush
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s