Waterproof vs. Normal

Einen kurzen Beitrag möchte ich der für mich ewigen Frage widmen: „Kaufe ich nun die wasserfeste Variante, oder nicht?“

Deswegen stelle ich euch heute meine zwei Lieblings-Mascara vor und zwar in wasserfester und wasserlöslicher Ausführung.

High Impact Mascara von Clinique
Die nicht wasserfeste Mascara verleiht den Wimpern ein sehr natürliches, aber auch sehr schön betonendes Ergebnis. Dabei bleiben die Wimpern flexibel und weich. Das Abtragen der Mascara ist sehr einfach, der Hauptanteil lässt sich schon mit warmem Wasser entfernen. Die ideale Mascara für jeden Tag! Am Anfang tendierte die Mascara eher dazu sich auf meiner Haut abzusetzen, das ist nun nicht mehr der Fall.
Die wasserfeste Variante erzielt ein dramatischeres Ergebnis bei gleichem Auftrag. Außerdem ist sie unbezwingbar- weder durch Regen, Duschen, Weinen, Mittagschläfchen.. Ich habe ja die Vermutung, dass Darstellerinnen in Filmen, die top geschminkt aus der Dusche steigen, diese Mascara verwenden. 😉
Die wasserfeste Variante von den Augen wieder ab zu bekommen ist dafür auch ein richtiger Kampf. Ich finde den passenden „Take the day off“-Make Up-Entferner nicht ausreichend. Stattdessen verwende ich lieber die The Body Shop Cleansing Butter. Was ich noch sagen kann ist, dass die wasserfeste Variante meine Augen, wieso auch immer, weniger reizt, als die wasserlösliche Variante. Ich habe die Vermutung, dass es daran liegt, dass durch meine tränenden Augen die wasserlösliche Mascara leicht gelöst wird und so in mein Auge schwemmt. Das ist jedoch reine Spekulation. Im Vergleich zu anderen Mascara finde ich die High Impact Mascara sehr augenfreundlich, sonst würde ich sie nicht zu meinen liebsten Mascara zählen. Kostenpunkt sind etwa 20€ für 8g/ 8ml.
Favorit ist für mich die wasserfeste Variante.

Maybelline Lash Sensational Mascara
Die Mascara habe ich schon häufiger auf meinem Blog erwähnt. Was nicht nur daran liegt, dass ich auf meinem Blog keine Eintagsfliegen vorstelle, sondern ich die Mascara unfassbar gut finde! Ich mag sowohl die wasserfeste, als auch die wasserlösliche Variante und kann keinen klaren Favoriten formulieren. Die Wasserlösliche hält sehr gut! Für die Haltbarkeit lässt sie sich relativ leicht entfernen und hält den Schwung der Wimpern nicht perfekt, aber überdurchschnittlich gut.
Die wasserfeste Mascara sorgt auch hier für dramatischeren Augenaufschlag. Verliehener Schwung und Verlängerung bleiben länger bestehen, als bei der wasserlöslichen Variante. Ich hatte bis jetzt nicht das Problem, dass meine Augen durch die Mascara gereizt wurden. Hier müssen 9€ investiert werden für 9,5ml.
Für mich ist die wasserlösliche Variante hier der Gewinner.
IMG_1187.JPG

So das war mein kleiner Einblick. Ich hoffe ich kann euch bei der Entscheidung helfen, wenn ich das nächste Mal eine Mascara kauft.


Am Donnerstag kommt ein neuer Beitrag. Bis dahin!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s